Was ist Akupunktur?



Die chinesische Akupunktur blickt auf eine über 3000 jährige Geschichte zurück. Weltweit konnte in den letzten Jahren bewiesen werden, dass grade die Kombination zwischen Akupunktur und westlicher Schulmedizin eine verbesserte Behandlung ermöglicht.

Immer wieder ist es verblüffend, wie nach solchen Behandlungen mit Nadeln, die an ganz bestimmten Stellen oberflächig in die Haut gesetzt werden, Schmerzen verschwinden, innere Organe beeinflusst und Suchtkranke geheilt werden können.

Die Akupunktur ist eine ärztliche Heilkunst, die große Kenntnis und viel Erfahrung erfordert.

Je nach Fall/persönlicher Situation erfahren die Patienten in der Regel nach 10-20 Behandlungen eine Minderung der Beschwerden oder sogar eine Beschwerdenfreiheit.

Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Akupunktur wird erfolgreich eingesetzt bei:

  • Schmerzen
  • Migräne
  • Rheuma
  • Tinnitus
  • Depression
  • Augenbeschwerden
  • Schwäche des Immunsystems
  • Allergien & Hautkrankheiten
  • Schlafstörungen
  • Harninkontinenz
  • Bluthochdruck
  • Gelenk- & Wirbelsäulenerkrankungen
  • Potenzproblemen bei Männern
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Erkrankungen der weiblichen Organe
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsabnahme

Weiguo Yu
im Kerckhoff-Reha-Zentrum
(ambulant und stationär)
Ludwigstraße 41
61231 Bad Nauheim
Anfahrt
Tel: 06032 - 999 5 333
Fax: 06032 - 999 555 0
Kontakt
Impressum

Akupunktur Bad Nauheim